Praxistipp: Serviceberaterwechsel - Termine übernehmen

Unser Tipp aus der WPS-Praxis:
Sie wollen im Terminplanungssystem einen Serviceberater auswechseln?
(Der neue Serviceberater soll alle Termine und den Kalender des ausscheidenden Beraters übernehmen)
So geht’s am schnellsten:
Unter Verwaltungsaufgaben->Stammdaten->Personaldaten->Personalstamm wählen Sie den „ehemaligen“ SB aus und tauschen alle Daten gegen die des Neuen ( Personal-Nr., Name, SB-Kürzel, Telefon, etc.).
Ergebnis:
Der neue SB hat alle Termine und den Kalender des ausscheidenden SB übernommen.

Oder Sie wollen „Serviceberater löschen und neuen Berater anlegen“?
(Der Neue SB wurde bereits angelegt und hat einige Termine. Es  sollen aber nachträglich alle Termine aus dem Kalender des ausscheidenden Serviceberaters übernommen werden.)
So geht’s am schnellsten:
Einfach den Zeitrahmen der zu übernehmenden Termine des neuen Beraters heraussuchen. Gehen Sie unter Verwaltungsaufgaben->Systemaufgaben->Weitere Systemaufgaben->Termine Verlegen. Im sich öffnenden Fenster wählen Sie die gewünschten Funktionen und Datumsbereiche und lassen die Termine verlegen. Wenn alle Termine verlegt wurden können Sie den Kalender des Neuen SB unter Verwaltungsaufgaben->Stammdaten->Terminplaner-Information->Terminplaner löschen.
Danach gehen Sie vor wie bei oben bei „auswechseln“ beschrieben.
Ergebnis:
Der Neue SB hat alle Termine und den Kalender des ausscheidenden SB übernommen und hat seine eigenen Termine behalten.